Über uns

Die FormaPharm Engineering Group wurde 1993 in Belgrad als Consulting Zentrum für komplexe Projekte der pharmazeutischen Industrie gegründet. Ziel war zunächst, die Qualität der eigenen Entwicklung sicher zu stellen, bei gleichzeitiger fachlicher Fortbildung im Bereich von Engineeringleistungen. Dies erfolgte unter ständiger Beobachtung und Einbeziehung internationaler technischer Entwicklungen und Standards. Die Folge war, dass die Gruppe neben dem Mutterland Serbien, vor allem im europäischen Ausland mit der Durchführung von Projekten betraut wurde.

Schließlich war die Zeit reif, dass sich Fachleute aus Serbien, auch auf dem europäischen Markt erproben. Dies erfolgte vor allem im Bereich des Technologietransfers, der Planung und der Ausstattung von Fabriken, für die Produktion von Medikamenten.  Die Entwicklung kulminierte in der umfassenden Erstellung von Projekten, also von der Planung bis zur Inbetriebnahme(„turn-key“). Die gewonnen Erfahrungen bewogen die FormaPharma Engineering Group dazu, auch Projekte außerhalb der pharmazeutischen Industrie in Angriff zu nehmen und erfolgreich umzusetzen (z.B. Bürogebäude).

Die FormaPharm Engineering Group stützt sich auf Teamarbeit und Experten unterschiedlichster Fachrichtungen, bestehend aus einer homogenen Gruppe sowohl berufserfahrener als auch jungen, ambitionierten und kreativen Talenten: Ingenieure der chemischen und der pharmazeutischen Technologie, Architektur, Bauwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisation, Wirtschaftsingenieure. Damit sind alle Fachprofile eines modernen Engineering Unternehmens vertreten.

Bereits in den Anfängen der  FormaPharm Engineering Group  im Jahre 1994 wurde das erforderliche know-how entwickelt und effizient sowie kostengünstig umgesetzt, um international sowohl technisch als auch kommerziell wettbewerbsfähig zu sein.

Die FormaPharm Engineering Group ist nach wie vor bestrebt, ihr außerordentliches Potential an talentierten Kräften, das sich durch intensives Engagement auszeichnet, nicht nur zu halten, sondern auch zu erweitern. Nur so konnten, wir unsere Spezialisierung in der Planung, der Entwicklung von Technologien und die Ausstattung von pharmazeutischen Produktionsstätten auf höchstem internationalem Niveau halten. Die Einhaltung der stringenten technischen und hygienischen Normen der Pharmaindustrie kann nur mit hochqualifiziertem und motiviertem Personal erreicht und garantiert werden. Die FormaPharm Engineering Group ist sich dessen bewußt. Dies ist ihr Erfolgsgeheimnis, das sie gerne mit der Öffentlichkeit teilt. Dafür spricht die Tatsache, daß von Jahr zu Jahr FormaPharm Engineering Group wächst und heute 110 Angestellte hat. Die laufenden und bevorstehenden großen Projekte, wie auch die ständig aktuelle Ausschreibung für Maschinenbau-, Elektro- und Technologieingenieure sprechen dafür, daß die Zahl von Angestellten im kommenden Zeitraum wachsen wird.

Wir bieten komplette Leistungen an: beginnend mit Feasibility Studien, Planungsaktivitäten, dem eigentlichen Bau und der Ausstattung der Objekte, der Inbetriebnahme und dem Nachweis der Kapazität und Qualität der eingebauten Ausrüstung, bis zur Endphase der Validierung und der schlüsselfertigen Übergabe des Projektes. Wir möchten betonen, dass neben zahlreichen abgeschlossenen, sowie laufenden Projekten in unserem Lande, die FormaPharm Engineering Group auch auf den Märkten Mittel- und Osteuropas tätig ist, wie z.B. in Russland, der Ukraine und in Rumänien. Hier werden auch Projekte für große deutsche Pharmaunternehmen wie die Stada AG durchgeführt. In nächster Zukunft werden wir unsere Tätigkeiten unmittelbar auf den deutschen Markt ausweiten. In den letzten 6 Jahren nahm FormaPharm Engineering Group erfolgreich an über 43 Projekten im Land und Ausland teil. Bei allen diesen Projekten waren der gemeinsame Nenner die Qualität der FormaPharm Engineering Group, die rechtzeitig abgeschlossenen Projekte und die zufriedenen Investoren. Lernen Sie einige der bedeutendsten Projekte aus den letzten 6 Jahren kennen.

Jahr 2016-2017

  • OOO “Nearmedic Plus” Obninsk, Rußland, Projektierung und Erbringung von Arbeiten. Organisation der ersten Produktion in Rußland des geschlossenen Zyklus des lyophilisierten Reagenz für genetische Identifikation der Persönlichkeit von Menschen und der Bestimmung der Verwandtschaft.
  • OOO “Hermofarm” Obninsk, Rußland, Projektierung, Erstellung der technischen Unterlagen für den Laborkorpus
  • Hemofarm AD Vrsac, Erbringung von Arbeiten an der Rekonstruktion und Erweiterung des Objekts – ZENTRUM FÜR VERPACKUNG VON FESTEN FORMEN im Rahmen des Komplexes “Hemofarm” AD Vrsac
  • ZAO FarmFirma “Soteks”, Projektierung, Pharmazie-, Herstellungs- und Lagerungskomplex OOO FKNT
  • PYMEPHARCO, Vietnam, Projektierung, konzeptuelles Design, Projekt für die Genehmigung und Consultingdienstleistungen für das neue Objekts des Betriebs von Festformen

Jahr 2015

  • Hemomont d.o.o. Podgorica, Projektierung und Erbringung von Arbeiten, “schlüsselfertig”, Rekonstruktion von bestehenden Objekten des Komplexes Hemomont d.o.o. Podgorica im Ziele der Erstellung einer neuen Abteilung für Herstellung von sterilen Nasensprays (SNUP) und des Mobile Racking Lagers und Erweiterung – Adaptation des physikalisch-chemischen Labors des Diensts für Qualitätskontrolle
  • Hemofarm AD Vrsac, Projektierung und Erbringung von Arbeiten an der Errichtung des physikalisch-chemischen Labors, Hemofarm AD Vrsac, Hemofarm Qualität
  • Hemofarm AD Vrsac, Projektierung, Zentrum für Verpackung von Festformen Hemofarm Vrsac

Jahr 2014

  • PYMEPHARCO, Vietnam, Projektierung, Consulting für Vertragsschließung und Erbringung von Arbeiten, Qualifikation, Konzeptuelles-/Grunddesign, Consulting für Vertragsschließung, Erbringung von Arbeiten und Validationsprogramm, Qualifikation von Ausrüstung und Systemen – Betrieb für Herstellung von sterilen beta-laktamischen Produkten, Rekonstruktion
  • Hemofarm AD Vrsac, Projektierung, Erstellung des Hauptprojekts der Errichtung des physikalisch-chemischen Labors im Kreis der Hemofarm a.d. Vrsac
  • PALLADIO Obninsk, Rußland, Projektierung und Erbringung von Arbeiten, Erstellung der Projektunterlagen und Erbringung von Arbeiten

Jahr 2013

  • “Fresenius Medical Care Srbija doo”, Vrsac, Projektierung, Erstellung der technischen Unterlagen für Errichtung der Fabrik für Herstellung von medizinischen Mitteln, Technologischer Park, Vrsac
  • OOO “Nearmedic Pharma” Obninsk, Rußland, Erbringung von Arbeiten und Lieferung der Ausrüstung im Projekt OOO “Nearmedic Pharma” Obninsk, Rußland (Jahre 2013-2016)
  • OOO “Hemofarm” Obninsk, Rußland, Projektierung, Rekonstruktion des Betriebs für Festformen

Jahr 2012

  • OOO Institut für biochemische Technologien, Kiev, Projektierung, Erstellung der Projektunterlagen, Rekonstruktion der Anstalt für Herstellung von pharmazeutischen Präparaten
  • OOO “Nearmedic Pharma” Obninsk, Rußland, Qualifikation, DQ “Arbeitsprojekt, RD”, Herstellung, Lager, Synthese und Labors

Mit 20 Jahren Erfahrung auf diesem Sektor, gibt es für uns keine Unbekannten mehr, sondern nur Herausforderungen. Zahlreiche erfolgreiche Projekte bezeugen, dass wir auch auf dem hart umkämpften westeuropäischen Markt bestehen und erfolgreich sein werden.